Copyright aller Fotografien

 by Hans Schild

Impressionen aus Mallorca die 1te

Die Bilder können alle durch Anklicken vergrößert werden. Panoramaaufnahmen sind im Ordner Panorama in noch besserer Auflösung vorhanden.

 

 

Palma de Mallorca

"Kathedrale des Lichts" "La Seu"
"La Seu" "Kathedrale des Lichts"

"La Seu"

"Kathedrale des Lichts" wird auch das Wahrzeichen von Palma genannt. Bei Tag, aber auch besonders bei Nacht sieht man, dass die Bezeichnung seine Richtigkeit hat.

 

 

Spanische Architektur in der Mittagssonne am Placa Major.

Spanische Architektur in der Mittagssonne am Placa Major.

 

 

Rambla

Auf der Rambla lässt sich auch an heißen Tagen im angenehmen Schatten der Platanen flanieren.

 

 

Auf der Rambla sind wunderschöne Fassaden zu bestaunen

Auf der Rambla sind wunderschöne Fassaden zu bestaunen.

 

 

Die Fassaden in Palma sind vielfältig.

Die Fassaden in Palma sind vielfältig.

 

 

Shopping am Abend in Palma

Shopping am Abend in Palma.

 

 

Wenn es Nacht wird am Placa del la Llotja.

Wenn es Nacht wird am Placa del la Llotja.

 

 

 

Buchten auf Mallorca

Die „cala varques“ ist von Land über eine weit mehr als holprige Kiesstraße und einen Fußmarsch nicht so leicht zu erreichen. Das kristallklare Wasser lassen alle die Mühen vergessen.

Hier die Bucht in der Abendsonne.

(Panoramaaufnahme)

 

 

 

Die wilde Südwestküste

Friedlich schlummert die Südwestküste in der Nachmittagssonne

Friedlich schlummert die Südwestküste in der Nachmittagssonne.

 

 

Mirador de Ses Animes

Vom alten Wachturm dem Mirador de Ses Animes bietet sich ein faszinierende Panoramablick über das fast endlose Meer und Küste.

 

 

Blick vom Mirador de Ses Animes

Blick vom Wachturm. Von hier aus konnten feindliche Schiffe schon sehr früh gesichtet werden.

 

 

Fornalutx

Gasse in Fornalutx

Die Gassen in Fornalutx sind eine Augenweide.

 

 

Gassen in Fornalutx

Charakteristisch für Mallorca sind die Topfpflanzen in den Gassen. Hier in Fornalutx.

 

 

Hänge bei Fornalutx

Vielfallt an den Hängen bei Fornalutx.

 

 

Soller

Port de Soller

Port de Soller vom Mirador ses Barques aus gesehen.

 

 

Deia

Deia

Traumhaft liegen die Kirche und die Natursteinhäuser von Deia auf einem Berg. Rechts neben der Kirche ist der Friedhof in eine meditative Ruhe eingetaucht. Zu drei Seiten hat man auf dem Friedhof eine wunderschöne Aussicht über das Tal bis zum Meer.

 

 

Deia

Gleich am Beginn des Aufstiegs zur Kirche steht am Weg ein mächtiger uralter Olivenbaum.

 

 

Fenster in Deia

Postkartenmotive finden sich in Deia genug.

 

 

Terrassenlandschaft bei Deia

Terrassenlandschaft bei Deia

 

 

Valldemossa

mit Topfpflanzen dekorierten Gassen ist in Valldemossa

Eines der wundervollsten mit Topfpflanzen dekorierten Gassen ist in Valldemossa zu finden.

 

 

Kirche von Valldemossa

Die Kirche von Valldemossa.

 

 

Capdepera

Capdepera

Durch die Straßen von Capdepera bergauf zur Festungsanlage. Der Ort hat seinen eigenen Charme.

 

 

Capdepera

Vom Kastell in Capdepera genießt man in östliche Richtung einen faszinierenden Ausblick. Rechts unten erstreckt sich der Ort Capdepera zum Meer hin. Das Kastell ist die größte Festungsanlage auf Mallorca.

(Panoramaaufnahme)

 

 

Kastell von Capdepera

Gewölbe der 1323 erbauten frühgotischen Kappel im Kastell von Capdepera.

 

 

Blick von der Festungsanlage zum Ort Capdepera

Blick von der Festungsanlage zum Ort Capdepera. Die Festungsmauer ist in seiner ganzen Länge begehbar. Dabei sollte man nicht zu schwindelanfällig sein.

 

 

Torre de Canyamel

Torre de Canyamel

Der Torre de Canyamel ist eingebettet in eine wunderschöne Außenanlage. Beim Besuch spürten wir eine faszinierende Stimmung der Ruhe.

 

 

Torre de Canyamel

Mächtig steht er da, der Torre de Canyamel. Er diente den Bewohnern im Umland als sicherer Zufluchtsort. Kein Belagerer konnte in einnehmen.

 

 

reizvolle Landschaft Mallorcas

Blick vom Torre de Canyamel in die reizvolle Landschaft Mallorcas.

 

 

Arta

Arta in der Abendsonne

Arta in der Abendsonne von der Festung aus gesehen.

 

 

Arta in der Abendsonne

Von der Festungsanlage eröffnet sich einen faszinierenden Blick auf Arta und das weite Umland.

 

 

Turm der Kirche Sant Salvador in Arta

Turm der Kirche Sant Salvador in Arta.